Burezmorge

 

Das Burezmorge geniessen Sie zwischen 10 und 11 Uhr an Tischen und Bänken im Kinofoyer. Falls sich mehr als 40 Personen anmelden, werden im Saal vor der Leinwand ebenfalls Tische aufgestellt.

Burezmorge inklusive Kinoeintritt und kleiner Pausenverpflegung = Fr. 38.- / Person. Der Preis beinhaltet den Zmorgeanteil zu Fr. 22.- und den Kinoeintritt einheitlich zu Fr. 16.-
Kinder (bis 16 Jahren) bezahlen für den Zmorgeanteil pro Altersjahr Fr. 1.- 

Es ist erst ab 78 Besuchern möglich, nur den Film anzusehen, ohne Zmorge. Grund: Nur den Film zu schauen, wäre unfair gegenüber dem Aufwand unserer Köchin. Entsprechende Anfragen können wir erst am Freitag vor dem Burezmorge entgegennehmen.

Die Plätze im Saal, wie auch an den Zmorgetischen, werden auf Ihren Namen reserviert. Da wir maximal 78 «Burezmörgeler» verwöhnen können, ist gewährleistet, dass alle einen guten Platz erhalten. Möchten Sie Plätze in der Nähe des Gangs, dann geben Sie dies einfach bei der Reservation an.
Reservation erforderlich bis spätestens Donnerstagabend vor der jeweiligen Veranstaltung.

In der Pause gibt es Brätzeli, Kafi, Tee und Süessmost.

Fragen immer ungeniert an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Burezmorge Impressionen

Impressionen Burezmorge Impressionen Burezmorge
Impressionen Burezmorge Impressionen Burezmorge

 

Programm für die Saison 2017/2018
Beginn Morgenessen jeweils 10:00, Filmstart jeweils 11:00


12.11.17

Mein Blind Date mit dem Leben

Sali weiss ganz genau was er vom Leben will, eine Ausbildung zum Hotelier. Damit er sich diesen Wunsch erfüllen kann, verheimlicht er beim Vorstellungsgespräch, dass er fast blind ist. Der Bluff funktioniert - niemand ahnt etwas von seinem Handicap und er kriegt den Ausbildungsplatz im Luxushotel Bayerischer Hof in München. Die Feel-Good-Komödie über die beinahe unglaubliche und wahre Geschichte von Saliya Kahawatte, der das Träumen niemals aufgibt und nach den Sternen greift - bis er sein Glück fest in den Händen hält.

Deutsch gesprochen             Ab 8 Jahren            Trailer ansehen

 

10.12.17
Gemeinsam wohnt man besser - Adopte un veuf

Eigentlich wollte der pensionierte Witwer Hubert Jacquin nur eine Putzfrau einstellen, doch durch ein Missverständnis nistet sich in seiner grossen Pariser Altbauwohnung eine junge Mitbewohnerin ein. Die quirlige Studentin Manuela versteht zwar nichts davon wie man einen Haushalt führt, aber davon wie man den Alltag eines Rentners gehörig auf den Kopf stellt umso mehr. Am Ende eines rauschenden Abends lässt sich Hubert sogar überreden die Wohngemeinschaft zu erweitern. Schon kurz darauf ziehen die etwas verspannte Krankenschwester Marion und der in Scheidung lebende, neurotische Anwalt Paul-Gérard ein. Trotz aller Unterschiede wächst die ungewöhnliche Wohngemeinschaft schon bald zusammen. Und auch Hubert erkennt allmählich, dass man für eine Wohngemeinschaft nie zu alt ist.

Saal 1, deutsch gesprochen / Saal 2, französisch mit d-UT     Ab 10 Jahren      Trailer ansehen




28.01.18
La Vache - Unterwegs mit Jacqueline

Fatahs ganzer Stolz ist seine Kuh Jacqueline. Der einfache Bauer aus Algerien träumt davon, sie eines Tages auf der Landwirtschaftsmesse in Paris zu präsentieren und erhält zum Erstaunen seines ganzen Dorfes tatsächlich eine offizielle Einladung. Zum ersten Mal in seinem Leben verlässt er sein Dorf und macht sich mit Kuh Jacqueline auf den Weg: Mit dem Boot übers Mittelmeer nach Marseille und von dort zu Fuss, einmal quer durch Frankreich. Ein spannender Road-Trip beginnt für Fatah und seine Kuh auf dem so manche überraschende, amüsante und herzerwärmende Begegnung auf die beiden wartet. Eine liebenswerte und heitere Sommerkomödie mit dem Zeug zum grossen Publikumsliebling! Der Film, der von den Machern von LES INTOUCHABLES (Ziemlich beste Freunde) produziert wurde, gewann auf dem renommierten Festival für Kino-Komödien L'Alpe d'Huez nicht nur den grossen Preis der Jury sowie den begehrten Publikumspreis, sondern auch den Preis für den besten Hauptdarsteller. An der Seite einer ganz besonderen vierbeinigen Hauptdarstellerin spielen der in Frankreich gefeierte Komiker Fatsah Bouyahmed sowie die Schauspiel-Stars Lambert Wilson und Jamel Debbouze.

Saal 1, deutsch gesprochen / Saal 2, französisch mit d-UT      Ab 6 Jahren      Trailer ansehen



25.02.18
Lion - Der lange Weg nach Hause

Als der 5-jährige indische Junge Saroo am Bahnhof in einen Zug einsteigt, ahnt er nicht, dass dies sein Leben für immer verändert. Plötzlich findet er sich alleine - weit von seiner Familie entfernt - in der rauen Grossstadt Kalkutta wieder. Jahre später lebt Saroo in gut situierten Verhältnissen: Sein Weg hat ihn von den Strassen Kalkuttas in ein Waisenhaus geführt, wo er von Sue und John Brierley, einem genauso liebevollen wie wohlhabenden Paar, adoptiert und nach Australien mitgenommen wurde. 20 Jahre lang hat Saroo seine Vergangenheit zu vergessen versucht, aber der Drang, die Fäden seiner Kindheit in Indien wieder aufzunehmen, ist stärker. Bloss, wie lässt sich die sprichwörtliche ‚Nadel im Heuhaufen' finden? Mit Hilfe seiner trüben Erinnerungen und den Vorzügen des Internets macht sich Saroo auf eine abenteuerliche Reise in die eigene Vergangenheit. Das epische Drama LION basiert auf dem autobiografischen Bestseller "A Long Way Home" von Saroo Brierley.

Deutsch gesprochen                      Ab 12 Jahren                      Trailer ansehen



11.03.18
Unerhört Jenisch

Stephan Eicher spielt mit dem Bild des Zigeuners und sucht mit seinem Bruder Erich nach seinen jenischen Wurzeln. Die Spur führt in die Bündner Berge, zu den einst zugewanderten Familien Moser, Waser und Kollegger und ihrer legendären Tanzmusik. Die Familien leben eine faszinierende und leidenschaftliche Musiktradition. Sie prägt die Schweizer Volksmusik, sucht den Blues, brilliert als Chanson oder rebelliert im Punk. "Unerhört jenisch" erzählt aber auch eine bis anhin ungehörte Geschichte mit vielen Facetten und Tonlagen. Ein Film über das Geheimnis des besonderen Sounds.

Dialekt                   Ab 6 Jahren                    Trailer ansehen


Die Burezmorgesaison dauert jeweils von November bis März.